» » Bioresonanz für Hühner – Küken “007” ist wieder fit

Bioresonanz für Hühner – Küken “007” ist wieder fit

eingetragen in: Allgemein, Nutztier | 0

Nicht nur Hunde, Katzen und Pferde behandeln wir per Bioresonanz, auch Hühner zählen zu unseren Kunden. So wie das unternehmungslustige Küken 007, dass so lange es durch den Zaun passte, gerne alleine im Garten unterwegs war. Eines Tages kam es jedoch stark humpelnd zurück.

Ebenso wie Haare enthalten natürlich auch Federn die benötigten Infos, die unser Cybertronegerät misst und auswertet. Die Analyse zeigte, dass sich das Küken auf seinem Streifzug eine schmerzhafte Zerrung zugezogen hatte. Klein-007 wurde 7 Tage mit der individuellen Energiemedizin behandelt und konnte von Tag zu Tag besser laufen. Im Anschluß gab es noch eine Kur mit Traumeel von Heel und 007 war wieder schmerzfrei.

Mittlerweile ist es schon so groß, dass es nicht mehr durch den Zaun passt und genießt sein Hühnerleben .

 

 

Hast Du auch Probleme mit Deinen Hühnern oder einem anderen Haustier?

Wir freuen uns, wenn wir helfen können.

Hier geht’s zur Buchung!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.