» » Drei neue Proben für unser Bioresonanzgerät

Drei neue Proben für unser Bioresonanzgerät

eingetragen in: Allgemein, Haustier, Pferd | 0

Immer wieder erweitern wir die Datenbank unseres Bioresonanzgeräts. Wir lesen ständig neue Medikamente oder Futtermittel in unsere Datenbank ein.

Diesmal sind es folgende Produkte: MobiCare von Natural Horse Care, ein gutes Mittel gegen Arthrose für Hunde und Pferde. Außerdem haben wir die beliebten Karottenpellets von Olewo und Herztabletten der Firma Heel eingelesen. Auch diese drei Produkte berücksichtigt unser Bioresonanzgerät bei der nächsten Messung.

Wie genau wir solche Proben einlesen? Zum Einlesen in unsere große Datenbank nehmen wir eine Probe des Medikaments oder des Futters und messen diese auf dem Energiemedizin-Gerät durch. Das individuelle Signal der Probe – in unserem BeispielfotoTraumeel – wird in der Datenbank gespeichert. Es steht somit für alle kommenden Tests zur Verfügung. Genau so nehmen wir auch Futterproben von unseren Kunden auf.

 

Bioresonanz

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.