Vom Auftrag bis zur individuellen Energiemedizin

Ihr habt Euch gefragt, wie funktioniert Tier-Bioresonanz bei lets-balance eigentlich? Hier ein kurzer Überblick, was lets-balance genau macht und wie die individuelle Energiemedizin für Dein Tier entsteht. Vom Tierhaar zur Energiemedizin Die Tierhaare kommen bei uns im Testlabor an und … Weiterlesen

Wenn die Haut juckt – Futterunverträglichkeiten bei Haustieren

Die Haut juckt, ist entzündet, schmerzt. Auch unsere Haustiere leiden immer öfter unter Futterunverträglichkeiten. Fast täglich erleben wir Patientenbesitzer, die berichten, dass ihr Tier Probleme mit der Haut hat. Neben organischen Erkrankungen, kann eine Unverträglichkeit von tierischen Proteinen, pflanzlichen Eiweißen, … Weiterlesen

Rückenschmerzen? Reiten hilft…

Gesunder Erlebnissport gegen Rückenschmerzen Wir haben noch einen Grund für Dich, die Welt hoch zu Ross zu erleben: Reiten ist gesund und hilft gegen Rückenschmerzen! Es stärkt die Rücken- und Bauchmuskulatur kontinuierlich und langfristig. Das Anspannen und Entspannen der Muskeln innerhalb … Weiterlesen

Was ist eigentlich Bioresonanz? Und wie funktioniert die Messung?

Die Messung der Körperenergie Ein gesunder Körper hat einen ausgeglichenen Energiefluss. Krankheiten zeigen sich in einem gestörten Fluss der Körperenergie. Genau diese Störungen messen wir mit Hilfe der Bioresonanz. Der Körper des Tieres und alle seine Funktionen werden durch elektromagnetische Signale … Weiterlesen

Arnica – das wohl bekannteste homöopathische Mittel

Beliebtes Mittel – Viele Einsatzgebiete Homöopathie wird immer populärer und eins der beliebtesten Mittel ist Arnica, auch Bergwohlverleih genannt. Man nimmt es bei Verletzungen und Traumata aller Art. Arnica ist mittlerweile auch bei der Behandlung von Tieren nicht mehr wegzudenken. Richtige Dosierung … Weiterlesen

Pin It on Pinterest

Urlaub2019

Sommer-Öffnungszeiten

Mit dem Newsletter immer informiert sein

Sie sind erfolgreich eintragen