„Luca ging es seit einiger Zeit sehr schlecht. In der Tierklinik wurden dann Struvitkristalle und eine Blasenentzündung diagnostiziert. Dort erhielt er Antibiotika, doch sein Zustand besserte sich nicht. Darüber hinaus verweigerte er nahezu jedes Futter und erbrach ständig. Nach einer Haaranalyse über lets-balance erhielt er dann eine Energiemedizin und mehrere homöopathische Mittel. Von da an ging es ihm jeden Tag besser und nun ist er wieder ganz der Alte! Die Kontrolle beim Tierarzt ergab, dass die Basenentzündung vollständig abgeheilt ist und auch keine Kristalle mehr vorhanden sind. Die Haaranalyse hatte außerdem diverse Futtermittelunverträglichkeiten ergeben und damit auch eine Erklärung für das ständige Erbrechen. Seit dem Verzicht auf diese Sorten frisst er wieder völlig normal.“

Bitte hinterlasse eine Antwort